Führung: KZ-Gedenk- und Dokumentationsstätte Porta Westfalica

MitgliederAkademie der Volksbank Herford-Mindener Land eG

Anmeldungen für diese Veranstaltung waren bis zum 23. Juni 2022 möglich.

Führung: KZ-Gedenk- und Dokumentationsstätte Porta Westfalica
Termine:

Donnerstag, 30. Juni 2022

15:00 Uhr | 15:30 Uhr | 16:00 Uhr

Dauer: ca. 90 Minuten
Treffpunkt:
Dachs 1, Hausberger Straße, Porta Westfalica
Art der Veranstaltung:
Führung
Teilnahme: Exklusiv für Mitglieder der Volksbank Herford-Mindener Land eG. Die Personenzahl ist begrenzt. Mindestalter 14 Jahre.
Kosten:

20,00 EUR pro Person

Anmeldeschluss: Donnerstag, 23. Juni 2022

Inhalt der Führung

Führung: KZ-Gedenk- und Dokumentationsstätte Porta Westfalica

In den Jahren 1944 und 1945 wurden in Porta Westfalica Bergwerkstollen von Häftlingen aus dem KZ Neuengamme unter menschenunwürdigen Bedingungen ausgebaut. Seit 2015 arbeitet der Verein daran, die untere Stollenanlage im Jakobsberg, den sogenannten Dachs 1, für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die fachkundigen Gästeführer führen die Besucher durch die zugänglichen Teile des Stollens, wobei die geschichtlichen Hintergründe des Dachs 1 und der weiteren Untertageverlagerungen rund um die Porta Westfalica näher erläutert werden.

Besucherordnung

Bitte beachten Sie die Besucherordnung. Wichtiger Hinweis: In der Saison 2022 gilt während der Dauer der Führung unter Tage die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske oder eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.