Girokonto ausgezeichnet

Verbraucherportal biallo.de prämiert Kontomodell VR-Individual

Unsere Kunden zahlen im bundesweiten Vergleich mit die geringsten monatlichen Grundgebühren für ein Filial-Girokonto. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Verbraucherportals biallo.de hervor. Die Studie umfasst die Daten von mehr als 1.400 regionalen Banken und Sparkassen. Ausgewertet wurden auch die Gebühren für die Bankcard und Kreditkarten, die Kosten für Überweisungen und die Höhe Dispozinsen. Unsere Volksbank erhielt insgesamt 4,6 von maximal fünf Sternen.
Das Kontomodell VR-Individual zeichnet sich demnach vor allem durch die niedrige monatliche Grundgebühr von nur 2,90 Euro aus. Die Spanne zwischen günstigen und teuren Anbietern ist riesengroß. So verlangen einige Banken und Sparkassen im Test mehr als zehn Euro im Monat, eine sogar 12,50 Euro an Grundgebühr. Auch bei anderen Kostenkriterien in der Wertung schneidet die Volksbank Bad Oeynhausen-Herford eG deutlich besser ab als die Mehrheit der getesteten Banken.
Im Privatkundenbereich bieten wir fünf bedarfsorientierte Kontomodelle, die ganz auf das individuelle Nutzungsverhalten zugeschnitten sind. Vom VR-Individual mit besonders niedrigem Grundpreis über das Online-Konto für preisbewusste Kunden (hier sind alle Buchungen inklusive) bis zum Premium-Angebot mit goldener Kreditkarte und Dispozinsvorteil ist für jeden Kunden etwas dabei.

Über Biallo

Biallo bietet seit mehr als 20 Jahren Verbraucherjournalismus. Die Beiträge erscheinen in zahlreichen regionalen und überregionalen Tageszeitungen. Beleuchtet werden die Themen Geld und Kredit, Telefon und Internet sowie Recht und Versicherung. Darüber hinaus stellt biallo.de Vergleichsrechner bereit. Diese Rechner ermöglichen es Nutzern, die für ihre Belange geeignetsten Finanzprodukte zu finden. Zum Test auf biallo.de