Zukunftsorientiert: Unsere Geschäftsstellenplanung für Hille

Abriss und Neubau der Hauptgeschäftsstelle Hille

Hille ist für die Volksbank Herford-Mindener Land eG ein wichtiger Standort, der unseren Mitgliedern und Kunden langfristig zur Verfügung stehen und die Ansprüche an Service und Beratung erfüllen soll.  

Dazu gehört in Zeiten des stark belasteten Klimas eine energieeffiziente und nachhaltige Bauweise. Mit dieser Zielrichtung standen nach Abwägung der Alternativen „Sanieren oder neu bauen?“ die Zeichen eindeutig auf Abriss und anschließendem Neubau.

An unserem traditionellen Standort an der Dorfstraße 10 erwarten Sie nach Fertigstellung moderne Räume mit neuester Technik und angenehmer Beratungsatmosphäre.

Übergangs-Geschäftsstelle während der Bauphase

An der Mindener Straße 66 in Hille richten wir während der Bauphase eine „Übergangs-Geschäftsstelle“ für Sie ein. Bitte beachten Sie dort folgende Einschränkungen:

  • Der SB-Bereich inklusive des Geldautomaten ist nur während der Öffnungszeiten nutzbar.
  • Beratungsgespräche sind aufgrund der Raumsituation nur teilweise in Hille möglich.

Diese Geschäftsstellen stehen Ihnen in Ihrer Nähe zur Verfügung:

Geschäftsstelle SB-Bereich Ausweichort für Beratungstermine Bargeldversorgung außerhalb der SB-Möglichkeiten

Hille-Hartum

Mindener Straße 446

Geldautomat mit Ein- und Auszahlfunktion

Kontoauszugdrucker

Ja Nein

Hille-Unterlübbe

Ellernstraße 3

Geldautomat mit Ein- und Auszahlfunktion

Kontoauszugdrucker

Ja Nein

Der Zeitplan

Nach aktuellem Stand ist die Fertigstellung des Neubaus in Hille für Mitte Juni 2024 geplant.   

Letzte Änderung: 22.05.2024