Vorfreude aufs Kindermusikfestival steigt

Rund 100 Grundschüler aus Holsen und Ahle erhalten ihre Freikarten

Bünde-Holsen. Die begehrten Eintrittskarten sind verteilt, die Spannung bei allen Beteiligten steigt zusehends. Auch die Grundschule Holsen-Ahle hat jetzt ihre Freikarten für das bevorstehende Kindermusikfestival erhalten. Am 28. Oktober 2016 findet in der Aula der Olof-Palme-Gesamtschule in Hiddenhausen die erste Veranstaltung dieser Art im Kreis Herford statt. Sechs verschiedene Künstler aus Nürnberg, Regau, Oldenburg, Berlin, Bielefeld und Herford sorgen für einen facettenreichen Vormittag. Mal wird‘s rockig, mal klassisch und mal gibt es einen Hauch von Jazz.

Mit dabei sind auch rund 100 Kids aus der Grundschule Holsen-Ahle, die es gemeinsam mit den angereisten Musikern und zahlreichen weiteren Grundschülern aus dem Kreis Herford Ende des Monats in Hiddenhausen krachen lassen werden. Jetzt erhielten die Schüler ihre Eintrittskarten aus den Händen von Carolin Becker von der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford überreicht.

Die heimische Genossenschaftsbank unterstützt das vom Verein “Wittekinds Kultur” organisierte Festival und hat die Grundschulen aus ihrem Geschäftsgebiet zu diesem Event eingeladen. Bereits im Oktober 2015 waren alle Tickets vergriffen. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden aus der ursprünglich einen geplanten Veranstaltung sogar kurzer Hand zwei ausgebuchte Vormittagskonzerte für Grundschüler sowie ein Familienkonzert am Nachmittag.

Insgesamt zehn Grundschulen aus Kirchlengern, Herford, Spenge, Löhne, Enger, Bünde, Exter und Uffeln nehmen nun an der Veranstaltung teil. Insgesamt freuen sich rund 900 Schülerinnen und Schüler auf die Musik von Randale, Suli Puschban, KrAWAllo und vielen weiteren Künstlern.

„Und auch wir freuen uns, dass wir bei der Realisierung dieses großen regionalen Events unterstützen dürfen“, so Carolin Becker aus der Marketingabteilung der Volksbank.

Die Vorfreude steigt: Carolin Becker von der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford (hinten rechts) überreichte Schülerinnen und Schülern der Grundschule Holsen-Ahle und deren Lehrerin Kathrin Stintmann jetzt die Eintrittskarten zum Kindermusikfestival.