Von Besenkamp nach Rom

Gewinnspar-Losglück für Wera Gelbhaar aus Enger

Der nächste Urlaub kann kommen: Gewinnsparerin Wera Gelbhaar (links) nahm jetzt einen Reise-Gutschein aus den Händen von Eckhard Niederbrinkmann von der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford entgegen.

Enger. Das Losglück hat in Besenkamp zugeschlagen, wo eine Gewinnsparerin der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford sich jetzt über einen der ausgelosten Hauptpreise aus der Danke-Zusatzziehung 2015 freuen darf: Glücklich nahm Wera Gelbhaar nun einen Gutschein für einen Trip nach Rom für zwei Personen im Wert von 1.500 Euro aus den Händen des Volksbank-Mitarbeiters Eckhard Niederbrinkmann entgegen.
„Ich habe noch nie etwas gewonnen“, freute sich die glückliche Gewinnerin über den Preis. Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle in Besenkamp gratulierten anlässlich der Übergabe nochmals recht herzlich und überreichten der langjährigen Gewinnsparerin zusätzlich einen frühlingshaften Blumengruß.
Die Zusatzziehung war ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer am Gewinnsparen im Jahr 2015. Dabei wurden zusätzlich zur Monatsziehung im Januar noch 50 Opel Adam sowie 250 Städtereisen unter den Gewinnsparern aus 200 deutschen Genossenschaftsbanken verlost.
Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen und ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern tut auch Gutes hier vor Ort. Allein im vergangenen Jahr übergab die Volksbank Bad Oeynhausen-Herford über 200.000 Euro Zuwendungen aus den Reinerträgen des Gewinnsparens an gemeinnützige Vereine und Institutionen aus dem Kreis Herford und Bad Oeynhausen.
Und so funktioniert Gewinnsparen: Von 5 Euro je Los spart der Teilnehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so über 750.000 Geldpreise (unter anderem einmal 100.000 Euro und 38 mal 5.000 Euro) im Gesamtwert von über 4,2 Millionen Euro sowie 2 VW Tiguan und zwei mal Extra-Geld von monatlich 250 Euro über fünf Jahre ausgelost. Darüber hinaus werden in den Sonderziehungen weitere attraktive Preise wie Autos und Reisen verlost - ohne Extrakosten für die Teilnehmer.
Das Beste aber: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern. Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen.