Vorfreude aufs Kindermusikfestival steigt

Rund 1.300 Grundschüler erhalten ihre Freikarten

Die begehrten Eintrittskarten sind verteilt, die Spannung bei allen Beteiligten steigt. Auch die teilnehmenden Grundschulen aus Herford/Hiddenhausen, Enger/Spenge, Bünde und Kirchlengern haben jetzt ihre limitierten Freikarten für das bevorstehende Kindermusikfestival in Hiddenhausen erhalten. Am 5. Oktober 2018 findet in der Aula der Olof-Palme-Gesamtschule die zweite Veranstaltung dieser Art im Kreis Herford, unterstützt von der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford und der Ludwig Weinrich GmbH & Co. KG, statt.

Nach der erfolgreichen Premiere im Oktober 2016 sorgen dann wieder sechs verschiedene Bands und Solokünstler – diesmal aus Frankfurt, Berlin, Bielefeld, Hannover und Herford - für einen facettenreichen Vormittag. Mal wird‘s rockig, mal klassisch und mal gibt es einen Hauch von Jazz: Zur Musik von Randale, Suli Puschban, KrAWAllo und weiteren Künstlern können es die rund 1.300 Kids aus dem Kreis Herford so richtig krachen lassen.

Überreicht wurden die begehrten Tickets jetzt zusammen mit je einer Tafel Schokolade der Firma Weinrich von Carolin Becker, Mitarbeiterin der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford, die das Festival gemeinsam mit dem Verein „Wittekinds Kultur“ organisiert. Bereits im April, kurz nach der offiziellen Einladung an die Grundschulen im Kreis Herford, waren alle verfügbaren Tickets für das Festival vergriffen. Aufgrund der großen Nachfrage wurden aus den ursprünglich zwei geplanten Vormittagsveranstaltungen sogar kurzerhand drei gemacht. Und auch das dritte Konzert war in kürzester Zeit ausgebucht.

Insgesamt 1.300 Schülerinnen und Schüler von 13 Grundschulen aus Bünde, Kirchlengern, Herford, Hiddenhausen, Enger und Spenge nehmen nun an der Veranstaltung teil und freuen sich bereits auf die Musik der eigens für sie nach Hiddenhausen geholten Künstler. „Und auch wir freuen uns, dass wir die Realisierung dieses tollen Events vor Ort für Kinder aus unserer Region unterstützen dürfen“, so Carolin Becker im Rahmen der Ticketübergabe an die glücklichen Schülerinnen und Schüler.

Vorfreude: Schülerinnen und Schüler fahren am 5. Oktober zum Kindermusikfestival nach Hiddenhausen.