Bürotrends in der digitalen Welt

Mittelstandsportal veranstaltet Netzwerkabend bei der
Herforder Firma Febrü

Herford. Unter der Überschrift „Büro 4.0 – Trends in der digitalen Welt“ befasst sich die kommende Vortragsveranstaltung des Unternehmensnetzwerks mittelstand-ostwestfalen.de der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford mit der Arbeitswelt im digitalen Wandel. Im Rahmen der Vortragsveranstaltung in den Räumlichkeiten der Firma Febrü Büromöbel GmbH am Donnerstag, 11. Juli, beschäftigen sich die Teilnehmer dabei schwerpunktmäßig mit der Gestaltung moderner Büros.

Agiles, freies, technikbasiertes und interdisziplinäres Arbeiten ist bei Start-ups und jungen Leuten angesagt. In dem Zusammenhang ändert sich auch die Gestaltung von Bürogebäuden mit den dazugehörigen Möbeln. „New Work“ lautet das Stichwort, das unter anderem für Co-Working-Spaces im Industriestil oder auch mit vielen Naturmaterialien steht. So spielen moderne Büros heute auch immer öfter eine Rolle im Personalmarketing.

Veranstaltungsort des Netzwerktreffens ist der Febrü-Firmensitz, Im Babenbecker Feld 62, in Herford. Einlass zu der Veranstaltung ist um 18 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um eine Anmeldung unter www.mittelstand-ostwestfalen.de gebeten.