Jetzt zum FIFA-Qualifikationsturnier anmelden

eSport: Volksbank richtet Vorrunde des „Wegfrei eCup NRW“ aus

Herford/Minden. Die Volksbank Herford-Mindener Land richtet diesen Monat wieder eins der über 90 „FIFA 21“-Auswahlturniere im Rahmen des zweiten „Wegfrei eCup NRW“ aus. Am Dienstag, 18. Mai, geht es dabei online um die Platzierung auf regionaler Ebene sowie um den Einzug ins NRW-Finalturnier am 10. Juli, wo Preisgelder in Höhe von insgesamt 2.500 Euro ausgespielt werden. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Insgesamt 128 Startplätze werden für das Qualifikationsturnier an Spieler ab 16 Jahren aus dem Kreis Herford oder dem Altkreis Minden vergeben. Gespielt wird ab 19 Uhr im K.O.-Modus „1 vs. 1 / 90 GES / freie Teamwahl“ auf den Konsolen Playstation 4 oder 5. Benötigt wird neben dem Spiel FIFA 21 und der Konsole auch ein Playstation-Network-Zugang. Während des Turniers läuft die Kommunikation über den Messenger-Dienst Discord. Alle Qualifikationsturniere sowie das Finale werden auch live auf dem Videostreaming-Portal Twitch übertragen und von professionellen eSport-Moderatoren kommentiert. Insgesamt können mehr als 12.000 Hobby-Gamer am 2. „Wegfrei eCup NRW“ teilnehmen.

Wer sein Zimmer also am 18. Mai in ein Stadion verwandeln und um die begehrten Finalplätze mitspielen möchte, kann sich solange Startplätze frei sind anmelden.