Volksbank begrüßt 17 neue Azubis

Nachwuchskräfte absolvieren abwechslungsreiche Einführungswoche in der Bank

Minden/Herford. Für die neuen Auszubildenden der Volksbank Herford-Mindener Land hat im August ein spannender neuer Lebensabschnitt begonnen. Zum Start gab es für die angehenden Bankkaufleute eine mehrtägige Einführungswoche, an deren Ende ein Projekttag stand. Hier erlebten die Nachwuchsbanker bereits hautnah eine Kundenberatung. In Gruppenarbeiten durften sie abschließend ihre Beobachtungen dazu präsentieren und ein erstes Fazit der abwechslungsreichen Woche ziehen.

Inhalte der Einführungswoche waren unter anderem Informationen zum genossenschaftlichen Prinzip der Volksbank, eine Einführung zum Thema Konto und Zahlungsverkehr, sowie eine Vorstellung des Betriebsrats und der Auszubildendenvertretung. Nicht fehlen durften erste Anleitungen zu Datenschutz und Informationssicherheit in der Bank sowie ein Kommunikations- und Verhaltenstraining zum sicheren Umgang mit Kundinnen und Kunden. Zusätzlich erhielten alle Azubis zum Start eine umfangreiche EDV-Schulung.

An ihrem ersten Tag wurden die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Volksbank-Verwaltungssitz in der Mindener Marienstraße durch das Vorstandsmitglied Peter Scherf sowie die beiden Ausbildungsbeauftragten Pamela Galla und Johannes Grusdas begrüßt. Als eine der ersten Amtshandlungen wurde zunächst ein offizielles Begrüßungsfoto geschossen. Zusätzlich gab es erste Aufnahmen für den Volksbank-Instagram-Kanal. Peter Scherf und sein Team wünschten den neuen Azubis viel Erfolg bei ihrer thematisch sehr breit angelegten zweieinhalbjährigen Ausbildung, nach der sich in der Regel eine weitere Spezialisierung anschließt.

Schon vor der Einführungswoche gab es im Juni ein erstes „Warm-Up“-Treffen, gefolgt von einem Bowlingabend gemeinsam mit allen weiteren Auszubildenden der Volksbank. Jetzt sind die 17 neuen Auszubildenden bereits in den Geschäftsstellen im Kreis Herford und dem Altkreis Minden im Einsatz, wo sie im direkten Kundenkontakt ihr Handwerk erlernen und dabei von ihren Teams unterstützt werden.

Die Volksbank nimmt schon jetzt Bewerbungen für das kommende Ausbildungsjahr entgegen.

Volksbank-Vorstand Peter Scherf (hinten rechts) und die Ausbildungsbeauftragten Johannes Grusdas (hinten 2. von rechts) und Pamela Galla (Mitte 4. von rechts) begrüßten jetzt in Minden die 17 neuen Auszubildenden der Volksbank Herford-Mindener Land.
Volksbank-Vorstand Peter Scherf (hinten rechts) und die Ausbildungsbeauftragten Johannes Grusdas (hinten 2. von rechts) und Pamela Galla (Mitte 4. von rechts) begrüßten jetzt in Minden die 17 neuen Auszubildenden der Volksbank Herford-Mindener Land.